Cookie Einstellung

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Mit Klick auf „Ändern“ können Sie die Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.
Weniger anzeigen

Für den perfekten Kräutergarten: dekorative Pflanzenschilder zum selber machen

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen Drucken
In einem Kräuterbeet stecken verschiedene Holzschilder, auf denen die Bezeichnung der Kräuter steht.
Die Gartenschilder aus Holz passen perfekt in jedes Beet.
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    < 50 €
  • Dauer
    1-3 h

Einleitung

Du willst in deinem Beet den Überblick behalten? Dann sind kleine Gartenschilder äußerst praktisch – besonders, wenn du viele verschiedene Pflanzen und Kräuter ausgesät hast. So weißt du stets, wo genau was wächst oder noch wachsen soll. Aus Holz und mit bunten Farben bemalt sind die kleinen Orientierungsgeber nicht nur hilfreich, sondern auch wetterbeständige Hingucker. Wir erklären dir, wie du die Schilder ganz leicht selber bauen kannst.

Bei allen Schritten musst du natürlich streng auf deine Sicherheit achten und gewisse Vorkehrungen für den eigenen Schutz treffen. In unserer Übersicht findest du die korrekte Schutzkleidung für alle Anwendungen.

Du brauchst

Icon accessories
Hilfsmittel
  • Bleistift
  • Schraubzwingen
  • Mundschutz
  • Arbeitshandschuhe
  • Wasserfeste Holzfarbe
  • Glas
  • Farbwalze
  • Ohrstöpsel
  • Meterstab
  • Schutzbrille
Icon confirmation
Materialliste
  • Holzbrett aus Eiche mit 18mm Stärke (Größe nach Wahl, je nachdem wie viele Schilder man bauen möchte)
  • Metallstab rund, 6mm dick, Länge nach Wunsch
L: Länge, B: Breite, H: Höhe, D: Durchmesser

Los geht's - Schritt für Schritt

1 4

Form aufzeichnen

  • Auf einer Arbeitsplatte liegt ein Holzbrett, auf dem ein Maß abgetragen wird.
    Wie groß dein Gartenschild sein soll, kannst du natürlich ganz frei bestimmen.
  • Mithilfe eins Trinkglases werden abgerundete Ecken des Schilds eingezeichnet.
    Beim Anzeichnen - zum Sägen von abgerundeten Ecken - hilft ein Trinkglas.

Du brauchst: Meterstab, Bleistift, Glas

Deine bunten Gartenschilder können natürlich unterschiedliche Größen haben – ganz nach deinem individuellen Geschmack. Wir zeigen dir hier die Schritte, um ein quadratisches Schild mit einer Größe von 120x120mm zu bauen.

Zeichne dafür zunächst auf einem Holzbrett die entsprechenden Maße ein. Die Rundungen kannst du mit einem Trinkglas aufzeichnen.

2 4

Form aussägen und schleifen

Das Holzbrett wird an den vorgezeichneten Markierungen mit einer Stichsäge ausgesägt.
Mit einem Schleifschwamm wird das ausgesägte Schild an den Kanten abgeschliffen.

Klemme das Brett jetzt an deiner Arbeitsplatte fest und säge die aufgezeichnete Form aus. Verwende für die Rundungen ein Kurvensägeblatt und ein stärkeres Sägeblatt für die geraden Seiten.

Schleife danach alle Schnittkanten mit einem Schleifschwamm ab.

3 4

Loch für Stabhalterung bohren

  • Mit einem Bleistift wird an der Kante des Schilds die Mitte markiert.
    Markiere nun die Mitte der unteren Kante…
  • Das Schild ist senkrecht auf der Arbeitsplatte fixiert und an der Markierung wird das Loch für den Metallstab gebohrt.
    ...und bohre an der Stelle das Loch für die Stange.

Du brauchst: Akku-Bohrschrauber, Holzbohrer 6mm, Winkelmesser , Schraubzwingen, Opferholz

Messe jetzt die Mitte an der unteren Seite ab und markiere die Stelle für die Metallstange. Den Durchmesser deines Bohrers wählst du entsprechend der Stärke deiner Metallstange. In unserem Falle, sind das 6 mm. Klemme das Bauteil dann senkrecht auf deiner Arbeitsplatte fest und bohre ein etwa 30mm tiefes Loch.

Icon hint
Tipp

Nutze ein sog. Opferholz, um das Holzschild in senkrechter Position stabil festzuklemmen.

4 4

Anmalen und verzieren

  • Das Schild wird mit Farbe bemalt.
    Jetzt das Schild mit der gewünschten Farbe bemalen…
  • Das bemalte Holzschild wird mit einem Dremel beschrieben.
    … und beschriften.

Du brauchst: Dremel VersaTip Butangas Lötkolben, Wasserfeste Holzfarbe, Farbwalze

Mit etwas Farbe gibst du deinen Schildern jetzt noch einen bunten Touch.

Für die Beschriftung und Verzierung der Schilder kannst du zwischen verschiedenen Optionen wählen. Ein wasserfester Stift ist eine einfache Möglichkeit. Aber auch Brandmalerei eignet sich in diesem Fall perfekt und gibt dem Ganzen eine besonders edle Optik.

Stecke zum Abschluss noch den Stab in das Loch – und fertig ist der tolle Hingucker für dein Blumenbeet.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.