Cookie Einstellung

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Mit Klick auf „Ändern“ können Sie die Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.
Weniger anzeigen

Kinderleicht aufräumen: drei Tipps gegen das tägliche Chaos

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen Drucken
: In einem Kinderzimmer hängt ein Duschvorhang mit befüllten Fächern, daneben ein Regal mit beschrifteten Kartons und an der angrenzenden Wand drei kleine Wandregale mit Büchern.
Kinderzimmer können begehbar sein – wenn man weiß, wohin mit dem Spielzeug.

Kinder und Ordnung müssen kein Widerspruch sein. Wer dem unermüdlich spielenden Nachwuchs Vorschläge macht, wo er seine Spielsachen verstauen kann, macht sich das Leben einfacher. Wir geben dir drei Tipps, wie du deinem Liebling die passende Ablage für Stofftier und Co. zusammenstellst. Und wer weiß – vielleicht beginnt dein Kind dadurch sogar von selbst, Ordnung zu halten.

Project Tutorial: Drei Tipps für Ordnung im Kinderzimmer

Idee 1: Ein Regal mit Aufbewahrungsboxen fürs Grobe

Close-up einer Frau, die mit dem Akku-Heißklebestift Gluey eine blaue Box beschriftet.
Aufbewahrung mit System: Ein Regal mit bunt bemalten Boxen schafft Übersicht.

Für das bunte Allerlei – sprich Lego, Bauklötze und anderes Kleinteile – schlagen wir ein niedriges Regal mit großzügigen Fächern vor, in denen Aufbewahrungsboxen Platz haben. Wie du dieses Regal baust, erfährst du hier. Du kannst die Boxen in bunten Farben beschriften oder bemalen, beispielsweise mit einem Heißkleber. So begreifen schon die ganz Kleinen, wo was hingehört, und können den Eltern zur Hand gehen.

Idee 2: Ein Duschvorhang mit Taschen

Close-up eines Mannes, der ein Spielzeugauto in die Tasche eines transparenten Duschvorhangs steckt.
Was rasch greifbar sein soll, ist im transparenten Duschvorhang bestens aufgehoben.

Es gibt Spielsachen, die dein Kind ständig parat haben will – die aber des Öfteren mal verloren gehen, beispielsweise die Kuscheltiere oder das Lieblingsauto. Idealer Parkplatz dafür ist ein transparenter Duschvorhang mit Taschen. Montiere den Vorhang mit zwei Dübeln und zwei Schraubhaken an die Wand: zum Beispiel über dem Kinderbett oder in der Spielecke. So verliert dein Kind seine wichtigsten Schätze nie mehr aus den Augen.

Icon hint
TIPP

Achte beim Aufhängen, dass dein Kind noch in die höchste Tasche greifen kann. Darauf kannst du bereits bei der Anschaffung des Duschvorhangs achtgeben. Er sollte nicht zu lang sein.

Idee 3: Gewürzregale für die Bücher

Close-up eines Mannes, der ein Kinderbuch in ein Gewürzregal stellt.
Die Literatur für die Kleinen kommt in Gewürzregalen gut zur Geltung.

Auch für kleine Leseratten nehmen Bücher einen besonderen Stellenwert ein. Wir empfehlen als Aufbewahrungsort mehrere Gewürzregale für die Leseecke. Sie haben den Vorteil, dass die Bücher darin gut erkennbar hineingestellt werden können und sie die Leseecke gemütlicher machen. Montiere versetzt zum Beispiel drei Regale mit Schrauben und Dübel an die Wand. Bohre hierbei mit der Schlagbohrmaschine und einem passenden Steinbohrer Löcher in die Wand, drehe dann mit dem Akku-Schrauber die Schrauben ein. Alternativ kannst du auch einen Akku-Schlagbohrschrauber verwenden, der kann beides. Achte beim Montieren darauf, dass auch das höchste Regal für dein Kind in greifbarer Höhe hängt, damit es selbstständig seine Literaturauswahl treffen kann.