Cookie Einstellung

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Mit Klick auf „Ändern“ können Sie die Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.
Weniger anzeigen

Gurr, schnurr, miau: In diesen 10 Katzenbetten fühlt sich deine Katze garantiert wohl

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen Drucken
Ein Katzenbett selbst machen: Eine Katze liegt in einem Katzenbett aus zusammengebundenen Holzdreiecken.
Entdecke die 10 schönsten Katzenbetten – einfach zum Wegträumen. © www.store.styletails.com

Für unsere kuscheligen Mitbewohner wollen wir selbstverständlich nur das Allerbeste. Lass dich von zehn Wohlfühlorten für deine Katze inspirieren, sie wird dir ganz sicher dankbar sein.

1 10

Ein Katzenbett selbst machen: das Holzzelt

Eine Katze liegt in einem selbst gemachten Katzenbett aus Holz mit integriertem Kratzfeld.
Schlicht und praktisch: ein selbst gemachtes Katzenbett aus Holz mit integrierter Kratzfläche. © www.muyingenioso.com

Helles Holz und gerade Linien: Der Skandi-Style punktet auch in Sachen Katze. Ob die Mieze sich nun für einen entspannten Catnap entscheidet oder sich doch lieber erst die Nägel schärfen will: Die Anleitung für die Schlaf-/Kratz-Kombi findest du auf dem Blog Muyingenioso.

2 10

Ein Katzencamper als selbst gemachtes Katzenbett

Eine Katze liegt in einem selbst gemachten Katzenbett, das aussieht wie ein kleiner Campingwagen.
Cooles Katzenbett mit einfachen Mitteln: ein Katzencamper aus Karton. © www.cuteness.com/Trisha Sprouse

Dass dieser coole Katzencamper aus Pappe gestaltet wurde, denkt man gar nicht, oder? Ganz schön praktisch – denn in Kartons fühlen sich Katzen ja bekanntlich am wohlsten. Mach dich und deine Katze glücklich und baue selbst deinen eigenen Camper.

3 10

„Tipisch“ Katze

Eine Katze liegt in einem selbst gemachten Katzenbett in Form eines Tipis.
Ganz schön gemütlich: ein Katzen-Tipi. © www.dentelleetfleurs.com

Juhu, ein Kitty-Tipi! Im eigenen Zelt kann deine Katze von Mäusen und Vögeln träumen oder natürlich mit dir Verstecken spielen.

4 10

Einen Katzensprung entfernt

Eine Katze liegt in einem selbst gemachten Katzenbett aus einem blauen Koffer und einem großen Kissen.
Das Katzenbett aus einem Koffer ist schnell selbst gemacht. © www.welke.nl

Mit diesem selbst gemachten Katzenbett aus einem Koffer wird jeder Tag ein Abenteuer für deine Katze. Ob ihr zu Hause bleibt oder zusammen verreist: Der alte Koffer vom Trödelmarkt im trendy Retrolook bietet absolute Gemütlichkeit.

5 10

Milch, bitte!

Cleveres Katzenbett: Eine Katze steigt in einen Pappkarton, der aussieht wie eine Milchtüte.
Eine Milchtüte als Katzenbett – was könnte einer Katze besser gefallen? © www.moissue.com

Katzen lieben Pappe, erst recht, wenn sie so süß ist wie diese Milchtüte. So lässt es sich als Katze bestens entspannen!

6 10

Auf Weltreise in der eigenen Wohnung

Das Bild ist zweigeteilt: Links liegt eine Katze auf einem Bett in Form des Weißen Hauses, eine Frau streichelt sie. Rechts spielen zwei weiße Katzen auf einer Miniaturform des Taj Mahal.
Katzenbetten deluxe: Lass deine Katzen in berühmte Gebäuden (aus Pappe) schlafen. © www.petsplace.nl

Berühmte Bauwerke im Katzenformat – das perfekte Bett für deine Katze. In den Gebäuden aus Pappe kann dein Lieblingsvierpfoter als König des Taj Mahals, Weiβen Hauses oder Moskauer Kremls endlich seine wahre Identität erkunden.

7 10

Gelungene Geometrie

Ein Katzenbett selbst machen: Eine Katze liegt in einem Katzenbett aus zusammengebundenen Holzdreiecken.
Der etwas andere Katzenkorb: Aus zusammengebundenen Holzdreiecken entsteht ein gemütliches Katzenbett. © www.store.styletails.com

Dieser wunderschöne geometrische Korb gefällt nicht nur deiner Katze, sondern ist auch in Sachen Styling ein echter Hingucker.

8 10

Der Hängekorb als Katzenbett

Das Bild ist zweigeteilt: Links liegen drei Katzen in einem Hängekorb übereinander. Rechts hat es sich eine Katze in einem grünen Hängekorb gemütlich gemacht.
Ein Hängekorb bietet sich perfekt als Katzenbett an. © www.catstrapeze.us/www.plowhearth.com

Ein perfekter Sonntag: Du in deinem Hängestuhl – deine Katze in ihrem Hängestuhl. Füβe und Pfoten hoch!

9 10

Ein selbst gemachtes Katzenbett in Mondform

Eine Katze steht in einem Katzenbett aus Holz in Mondform.
Ein Katzenbett selbst machen: zum Beispiel aus Holz in Form eines Mondes. © www.instructables.com

Wir lieben unsere Katzen bis zum Mond und zurück. Also gibt es wohl kaum einen geeigneteren Platz, um die Seele baumeln zu lassen, als dieses schöne Katzenbett in Mondform.

10 10

Eine einfache Hängematte als Katzenschlafplatz

Ein Katzenbett selbst machen: Zwei Katzen liegen jeweils in einer kleinen Hängematte, die unter einem Sofatisch an den Tischbeinen festgespannt ist.
Dieses Katzenbett machst du schnell selbst: Einfach ein Tuch an den Tischbeinen aufspannen. © www.homedesignboard.com/www.dierendokters.com

Hängematten für Katzen lassen sich ganz einfach zwischen Tisch- und Stuhlbeinen aufhängen. So hat deine Katze ihr eigenes Quartier, ist aber trotzdem gemütlich in deiner Nähe.