Cookie Einstellung

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Mit Klick auf „Ändern“ können Sie die Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.
Weniger anzeigen

Vertikaler Garten für den Balkon - 4 Gestaltungsideen

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen Drucken
Vertikaler Garten für wenig Platz im Garten, auf dem Balkon oder der Terrasse.
Ein vertikaler Garten ist die platzsparende Lösung für deinen kleinen Balkon oder Garten. © Flora Press Deko

Ein vertikaler Garten ist genau das Richtige, wenn du Blumen und Pflanzen liebst, aber einfach zu wenig Platz hast. Sei es auf dem Balkon, einer kleinen Terrasse oder in einem kleinen Garten. Die Bepflanzung 2.0 nimmt nämlich kaum Platz weg und ist in den meisten Fällen sogar ziemlich einfach nachgebaut. Wir haben für dich die vier schönsten Ideen für einen vertikalen Garten zusammengesucht.

1 4

Vertikaler Garten aus Drahtgittern

Ein vertikaler Garten aus Einmachgläsern.
Einfach, aber genial: Einmachgläser an ein Drahtgitter hängen und nach Lust und Laune bepflanzen. © getty images

Dieser vertikale Garten ist eine tolle Variante, sich ein wenig Rasen – oder auch Blumen oder Kräuter – direkt an seine Balkonwand zu zaubern! Ob du hierfür ein Drahtgitter oder eine Stahlmatte nimmst, das bleibt dir überlassen. Um dem Ganzen einen gewissen Vintage-Look zu verpassen, kaufst du dir am besten keine neuen, sondern schaust, ob du irgendwo rostige Gitter findest. Und anstatt der Einmachgläser sehen Terrakotta-Töpfe auch ziemlich schick aus. Wenn du auf Einmachgläser stehst, dann wird dir auch unsere Anleitung für ein Badregal aus Maison Jars gefallen.

2 4

Vertikaler Garten aus Suppenkellen

Ein vertikaler Garten aus Suppenkellen.
Die Suppenkelle ist eine kreative Lösung für deinen vertikalen Garten.© plainpicture / Gianna Schade

Ja, du siehst richtig: Dieser vertikale Garten ist aus alten Suppenkellen gebastelt. Besonders schön wird er, wenn du viele verschiedene Kellen findest, zum Beispiel auf Flohmärkten. Ob kleine Blümchen, Kräuter oder auch die total angesagten Sukkulenten, ganz egal. Ein Hingucker ist diese Variante allemal. Und wer sich so gar nicht entscheiden kann ... probiert doch einfach einen Mix aus allem aus.

3 4

Vertikaler Garten aus alten Paletten

Ein vertikaler Garten aus Paletten.
Mit Basilikum und Co. wird die Palette zum platzsparenden Kräutergarten. © Flora Press Deko

Mittlerweile gehören die DIYs aus Europaletten zwar nicht mehr zu den Geheimtipps unter Bastelfreunden. Diese Variante eines vertikalen Gartens wollten wir dir aber auf keinen Fall vorenthalten! Die weiße Palette nimmt hochkant auf dem Balkon oder der Terrasse nämlich kaum Platz weg. Wer keines von beidem hat, dafür aber eine freie Wand, kann diesen vertikalen Garten natürlich auch in die Wohnung holen. Das gilt übrigens für alle Varianten des vertikalen Gartens, die wir dir hier vorstellen!

4 4

Vertikaler Garten aus einem Holzmöbelstück

Ein dunkelbraunes Holzregal steht auf einer mit pflanzen besetzten Terrasse und auf diesem befinden sich verschiedene Kräuter.
Durch das Platzieren Holzgarderobe auf deinem Balkon bist du nur noch wenige Minuten vom Grün entfernt.

Zu guter Letzt, eine simple und dennoch sehr effektive Idee: Verwende die vielen Ablageflächen und Harken einer Holzgeraderobe nicht für deine Hüte, Schale und Schuhe, sondern für deine Pflanzen. Ob Frühlingsblumen, Sukkulenten oder Küchenkräuter – auf deinem Regal haben nicht nur Pflanzen, sondern auch gleich alle Materialen Platz, die du zum Arbeiten auf dem Balkon oder im Garten benötigst!

Wie du einen Kräutergarten am besten anlegst, erfährst du in unserem Artikel "Kräutergarten anlegen: Ideen und Tipps, damit er dir gelingt"