Cookie Einstellung

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Mit Klick auf „Ändern“ können Sie die Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.
Weniger anzeigen

Sicherheit geht vor: Alle Schutzvorkehrungen beim Heimwerken im Überblick

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen Drucken
Mann mit Maske.

Sicherheit geht vor: Egal, welches Projekt du angehen willst oder welche Heimwerker-Tätigkeit du ausübst – Werkzeuge und Tools benötigst du dazu fast immer und unter keinen Umständen solltest du sie dann ohne die entsprechenden Schutzvorkehrungen nutzen. In unserem Guide zeigen wir dir, welches Zubehör du bei welchen Tools unbedingt brauchst.

1. Sicherheitsvorkehrungen beim Sägen und Schneiden

Diese Schutzkleidung solltest du bei der Benutzung folgender Säge-Tools tragen:

Tabellarische Auflistung der Bosch Tools zum Sägen und entsprechende Schutzkleidung.
Bei Tools mit rund umlaufenden Sägen wie der NanoBlade Säge oder der Kreissäge darfst du keine Handschuhe tragen.

2. Sicherheitsvorkehrungen beim Bohren

Diese Schutzkleidung solltest du bei der Benutzung folgender Tools tragen:

Tabellarische Auflistung der Bosch Tools zum Bohren und entsprechende Schutzkleidung.
Schutzbrille und Gehörschutz sind bei jeder Bohranwendung absolute Pflicht.

3. Sicherheitsvorkehrungen beim Entfernen & der Oberflächenbearbeitung

Diese Schutzkleidung solltest du bei der Benutzung von Multitools, Multischleifern und Winkelschleifern tragen:

Tabellarische Auflistung der Bosch Tools zum Entfernen und entsprechende Schutzkleidung.
Bei unseren Tools zum Entfernen, zum Beispiel beim Schleifen, musst du stets einen Mundschutz tragen.

4. Sicherheitsvorkehrungen bei Dekorationsarbeiten

Diese Schutzkleidung solltest du bei der Benutzung von Dekorations-Tools wie Kleber, Tacker oder Sprühsystemen tragen:

Tabellarische Auflistung der Bosch Tools für Dekorationsarbeiten und entsprechende Schutzkleidung.
Auch bei bestimmten Dekorationsarbeiten mit unseren Tools ist Schutzkleidung unerlässlich.

5. Sicherheitsvorkehrungen bei weiteren Tools

Auch bei der Nutzung von Hobeln, Oberfräsen und Heißluftgebläsen ist Sicherheitskleidung unbedingt notwendig:

Tabellarische Auflistung von weiteren Bosch Tools, bei deren Benutzung Schutzkleidung getragen werden muss.
Schütze stets Deine Augen: Eine Schutzbrille muss bei den meisten Anwendungen getragen werden.

Alle genannten Sicherheitsvorkehrungen sind keine Empfehlung, sondern ein absolutes Muss bei jeder Anwendung.
Stelle vor dem Start deines Projekts sicher, dass du sämtliche Schutzkleidung parat hast und lege dann sicher los mit dem Heimwerken.
Wir wünschen viel Spaß!


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.